Über Uns

Dow AgroSciences forscht, entwickelt und vermarktet Produkte und Lösungen im Bereich Pflanzenschutz, Saatgut und Biotechnologie, um den Bedürfnissen der wachsenden Weltbevölkerung gerecht zu werden.

Dow AgroSciences ist eine 100-prozentige Tochter der The Dow Chemcal Company mit Sitz in Indianapolis und hatte 2016 einen Umsatz von 6.2 Mrd. US$.
Dow AgroSciences beschäftigt derzeit mehr als 9.000 Mitarbeiter/innen weltweit. Dow AgroSciences startete 1989 als ein Joint Venture zwischen der landwirtschaftl. Sparte der "The Dow Chemical Company" und der Pflanzenschutzsparte von Eli Lilly and Company und führte zu der Bildung von DowElanco. Im Jahre 1997 kaufte The Dow Chemical Company alle Anteile an DowElanco. Der Name der 100%-igen Tochter der The Dow Chemical Company wurde 1998 in Dow AgroSciences umbenannt. Am 1. Juni 2001 übernahm Dow AgroSciences die Agrarchemiesparte von Rohm and Haas.

Dow AgroSciences ist ein Unternehmen, das auf Forschung aufbaut und sich langfristig verpflichtet, stetig verbesserte Lösungen bei Pflanzenschutzmitteln und in Spezialbereichen mit bestmöglichem Kundenservice anzubieten.