Forschung & Entwicklung

Intensive Forschung ist heute nur noch auf internationaler Ebene zu bewältigen. In den letzten Jahren hat Dow AgroSciences seine Forschungskapazitäten weltweit kontinuierlich ausgebaut: es wurden +62% mehr Laborflächen, +77% mehr Glashausflächen und +90% zusätzliche Flächen für Versuchsstationen geschaffen. So erforschen und entwickeln wir permanent innovative Lösungen, um die dringendsten Probleme der Landwirtschaft zu bewältigen – global und in Deutschland.

Die speziellen Pflanzenschutzprobleme Europas werden auf Freilandstationen u.a. in England, Frankreich, Ungarn sowie in Griechenland untersucht. In wissenschaftlich fundierten Versuchen werden die Produkte in den verschiedenen Regionen Deutschlands vier bis fünf Jahre genauestens analysiert und Anwendungsempfehlungen aus diesen Untersuchungen abgeleitet. Höchste Anforderungen hinsichtlich Qualität und Quantität der Studien und Unterlagen kennzeichnen das dann folgende Zulassungsprozedere in Deutschland und der EU. Neue und interessante Wirkstoffe befinden sich in Zulassungsprüfungen für den deutschen Markt.