Ackervergissmeinnicht

Latin Name: Myosotis arvensis

Familie: Boretschgewächse (Boraginaceae)

EPPO-Code: MYOAR

Englischer Name: Field forgetmenot


Beschreibung 

Keimblatt: Hypokotyl weißlich-grün bis weiß, unbehaart; Keimblatt behaart kurz gestielt, elliptisch oder rund, leicht abgeplattete und eingezogene Spitze, mittelnervig, weiße Behaarung auf der Blattoberseite, dunkelgrün

Laubblatt: Blatt Rosettenblätter spatelförmig bis verkehrt-eiförmig, Stängelblätter lanzettlich, mittelnervig, ganzrandig, gräulich oder grün behaart, weiße Behaarung auf der Oberseite, rosettig, wechselständig, Rosettenblätter gestielt, Stängelblätter sitzend                  

Stängel: rund, aufrecht, von Stängelbasis an verzweigt, grün, behaart

Blüte; Ähre: himmelblau, mit gelblicher Röhre, klein, lange Trauben

Frucht; Samen: Samen schwarzbraun glänzend, abgeflacht, oval, mit scharfer Kante, ca. 1,3 mm

Entwicklung

Samen Anzahl je Pfl.; Lebensdauer: ca. 700 Samen je Pflanze

Keimung Zeit;

Temperatur; Tiefe: fast ganzjährig

Vermehrung: generativ

Wuchshöhe:  bis 50 cm

Blüte: Mai - Oktober

Lebensdauer: ein- bis überjährig

Vorkommen

Standorte: Ackerland, Schutt, Wegränder

Ansprüche: gut durchlüftete, feuchte, nährstoffreiche Lehmböden

Hinweise/Besonderheiten: Lehmanzeiger